Asiatik hat für Sie nützliche Touristeninfos über Klima, Reisezeit, Gesundheit, Essen und Trinken und vieles mehr gesammelt. Zusätzlich sind VISA-Formulare und Links zu Botschaften sowie Konsulaten angeführt.

Klima

Das subtropische Klima Hong Kong bringt es mit sich, dass man generell – wie bei uns – vier Jahreszeiten unterscheidet. Großen Einfluss hat der Südwestmonsun, der zwischen Mai und August für eine ausgeprägte Regenzeit sorgt. Gelegentliche Taifune im August und September sind möglich. Ein Warnsystem sorgt dafür, dass niemand unvorbereitet ist. Die Winter sind relativ mild.

Beste Reisezeit

Hong Kong kann das ganze Jahr bereist werden. Das angenehmste Wetter herrscht in Hong Kong von September bis Mai. Die beliebtesten Reisezeiten sind der Frühling und Herbst.

Gesundheitswesen

Es sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Arzt oder beim Tropeninstitut.

Medizinische Beratung

Die medizinische Versorgung in Hongkong ist sehr gut. Die Ärzte sind mit westlicher oder chinesischer Medizin vertraut und sprechen meist auch Englisch. Medikamente erhält man häufig schon während der Behandlung beim Arzt oder in den gut sortierten Apotheken. Prüfen Sie vor der Reise, ob Ihre Krankenversicherung eine ärztliche Behandlung im Ausland ausreichend abdeckt und ob Sie über eine Versicherung für den medizinisch notwendigen Rücktransport verfügen.

Essen und Trinken

Das Wasser aus Regierungsleitungen entspricht den Standards der Weltgesundheitsorganisation. Mineralwasser ist überall erhältlich. Gemüse sollte gekocht und Obst geschält werden.

Zahlungsmittel

Die Währung heisst Hong Kong Dollar. Die meisten Währungen und Reisechecks können problemlos in Banken, Hotels oder Wechselstuben getauscht werden, wobei einige Bearbeitungsgebühren berechnen. Banken bieten oft die besten Wechselkurse an. Kreditkarten werden fast überall akzeptiert.
Öffnungszeiten der Banken: Mo – Fr 09.00 – 16.30 Uhr, Sa 09.00 – 12.30 Uhr

Feiertage

Januar Neujahr; Januar/Februar chinesisches Neujahr; März/April Karfreitag, Ostern; 5. April Totengedenktag Ching Ming; 1. Mai Tag der Arbeit; 16. Mai Buddhas Geburtstag; 1. Juni und folgender Montag Bank Holiday; 1. Juli Hongkong Special Administrative Region Establishment Day; Ende August Bank Holiday; September Mondfest; 1. und 2. Oktober Nationalfeiertag der VR China; Oktober Bergverehrungsfest Chung Yeung; 25. bis 27. Dezember Weihnachten.
Einige Feiertage mit besonderem Namen richten sich nach dem Mondjahr und ändern sich jährlich.

Elektrizität

Die Stromspannung beträgt 220 V. Gebräuchlich sind dreipolige Stecker, weshalb die Mitnahme eines Universaladapters empfohlen wird. Dieser ist auch in Kaufhäusern und Hotels in Hongkong erhältlich.

Zeitunterschied

+ 7 Stunden (MEZ Winterzeit)
+ 6 Stunden (MEZ Sommerzeit)

Telefon

Telefonieren ist in Hongkong mit 1 HK$ pro 5 Minuten in öffentlichen Telefonzellen für ein Ortsgespräch billig. In fast allen grösseren Hotels hat es Möglichkeiten zur Direktwahl ins Ausland, auch an zahlreichen öffentlichen Münz- und Kartentelefonen. Am besten kauft man sich eine Telefonkarte oder telefoniert von einer der Geschäftsstellen der Hong Kong Telecom.

Trinkgeld

Die meisten Hotels und Restaurants addieren 10 Prozent Bedienungsgeld auf die Rechnung. Üblich ist ein zusätzliches Trinkgeld bei gutem Service. Wo kein Bedienungsgeld inbegriffen ist, sind 10 Prozent akzeptabel. Etwas Trinkgeld sollte auch Zimmermädchen gegeben werden. Gepäckträger erwarten etwa 10 – 20 HK$ pro Gepäckstück, in besseren Hotels auch mehr. Bei Taxifahrer rundet man auf den nächsten Dollar auf. Das Trinkgeld für Reiseleiter und Fahrer ist üblicherweise wie folgt:
Reiseleiter: umgerechnet ca. CHF 5-10 / Tag und Reisender
Fahrer: umgerechnet ca. CHF 3- 7 / Tag und Reisender

Sprache

Die Amtssprachen sind Chinesisch und Englisch. Straßenschilder, Telefonbücher und Regierungsunterlagen werden in beiden Sprachen erstellt.

Zollbestimmungen

Hongkong ist ein Freihandelshafen und erhebt nur Zölle für Tabak, Alkohol und Parfüms. Bei der Ausreise sind keine Beschränkungen zu beachten. Verboten ist die Ausfuhr von Gegenständen, die aus geschützten Tieren gefertigt sind, die unter das Washingtoner Artenschutzabkommen fallen, z. B. Schildkrötenpanzer oder Schlangenleder – deren Einfuhr nach Europa ist strikt verboten und wird mit hohen Strafen geahndet. Souvenirs sind bis zu einem Wert von 300 CHF pro Person zollfrei.

Einkaufen

Die meisten Läden öffnen an sieben Tagen der Woche. Die allgemeinen Öffnungszeiten sind wie folgt:
Hong Kong Island
Central und Western: 10.00 – 19.30Uhr
Causeway Bay und Wan Chai: 10.00 – 21.30Uhr
Kowloon
Tsim Sha Tsui, Yau Ma Tei und Mong Kok: 10.00 – 21.00Uhr
Tsim Sha Tsui East: 10.00 – 19.30Uhr.

Taxis

Taxis sind oft die beste Wahl für Kurzstrecken und fast überall zu finden. Sie sind preiswert. Viele Fahrer sprechen etwas Englisch, aber man tut gut daran, sich das Ziel auf Chinesisch aufschreiben zu lassen. Taxihaltestellen sind auf der Strasse mit gelben Linien markiert. Es werden nur Hong Kong Dollar akzeptiert.

Inlandsverkehr

Hong Kong verfügt über ein hervorragendes Nahverkehrssystem. Ergänzend zur Mass Transit Railway (MTR) – das U-Bahn System Hong Kongs – gibt es viele Busstrecken, das Streckennetz für Züge der Kowloon Canton Railway (KCR) und Light Rail (LR), Straßenbahnen und Fähren. Außerdem sind viele Taxis im Einsatz, die das Umherreisen in den Stadtgebieten insgesamt schnell und leicht machen. Wie in allen Großstädten sollte man versuchen, die Stoßzeiten (08.00-10.00 Uhr und von 17.00-19.00 Uhr) zu vermeiden.
Wenn Sie das Nahverkehrssystem öfter nutzen wollen, lohnt sich die „Octopus Card“. Diese Karte laden Sie auf und können damit die MTR, die meisten Busse und Fähren und die KCR bequem benutzen.

Fremdenverkehrsamt

Weitere Informationen für Hong Kong erhalten Sie bei folgender Adresse:
Hong Kong Tourism Board
Humboldtstrasse 94
60318 Frankfurt am Main
Tel. ++49 69 959 1290

Einreisebestimmungen

Schweizer Bürger und Bürgerinnen benötigen bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen nur einen mindestens einen Monat über das Rückreisedatum gültigen Reisepass.
– Visa Formular

Generalkonsulat der Volksrepublik China

Bellariastrasse 20
8002 Zürich
Tel: 044 201 10 73
Fax: 044 201 77 12
Öffnungszeit: Mo – Fr, 09.00–12.00
Zuständig für die Kantone: AG, AI, AR, GL, GR, LU, SG, SH, SZ, TG, ZG, ZH

Botschaft der Volksrepublik China

Kacheleggweg 10
3006 Bern
Tel: 031 351 45 93
Fax: 031 351 45 73
Öffnungszeit: Mo – Fr, 09.00 – 12.00
Zuständig für die restlichen Kantone

Schweizer Vertretung

Bei Schwierigkeiten im Land wenden Sie sich an folgende Adressen:

Schweizer Generalkonsulat
Suite 6206-07, Central Plaza, 18 Harbour Road
Wanchai, Hong Kong
Tel: ++852 2522 7147
Fax: ++852 2845 2619
Öffnungszeiten: Mo – Fr, 09.00 – 12.00 Uhr

Flüge

Cathay Pacific Airways und Swiss fliegen direkt von Zürich nach Hong Kong. Die meisten europäischen und asiatischen Fluggesellschaften fliegen mit einem Zwischenstopp nach Hong Kong.