Das Geniesser-Programm der Indonesien Reisen

Ob bei einem Kochkurs in einem lokalen Dorf, einem Seafood Dinner am Strand oder bei Besichtigungen wunderschöner Tempel, Märkte und Ortschaften – diese 3-tägige Bali Rundreise ist ein Programm für Geniesser, bei welchem Sie vieles erleben und über die Balinesische Kultur lernen können.

3 Tage

ab CHF 450,-

Tag 1: Kochkurs in einem lokalen Dorf – Beratan See – Lovina
Sie werden in Ihrem Hotel abgeholt und beginnen den heutigen Tag mit einem Marktbesuch, wo Sie die Zutaten für das Essen einkaufen werden. In einem lokalen Dorf wird Ihnen die Balinesische Küche näher gebracht und Sie dürfen bei diesem Kochkurs Ihr eigenes Mittagessen zubereiten. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Bedugul und besuchen den farbenfrohen Früchte- und Blumenmarkt. Weiter geht es zum Beratan See, wo Sie den schönen Wassertempel Ulun Danu besuchen. Fahrt nach Lovina, wo Sie heute übernachten.

Tag 2: Lovina – Ubud
Nach dem Frühstück brechen Sie auf in Richtung Ubud. Nach einer Fahrt vorbei an malerischen Landschaften und Reisterrassen erreichen Sie Singaraja, die ehemalige Hauptstadt Balis. Weiter geht es nach Kintamani, von wo aus Sie eine wunderschöne Panoramaaussicht auf den Vulkansee Mount Batur haben. Über Tampaksiring erreichen Sie am Nachmittag Ubud.

Tag 3: Ubud – Jimbaran
Der heutige Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Ubud, eine Kleinstadt 30km nördlich von Denpasar, gilt als das kulturelle Zentrum Balis und ist auch als künstlerischer Hauptort Balis bekannt. Vor allem Malerei und Textilkunst, aber auch traditionelle Holzschnitzereien werden in Ubud gepflegt. Gegen Mittag fahren Sie nach Mas, ein für seine Holzschnitzkunst bekanntes Dorf. Anschliessend besuchen Sie das Dorf Celuk, welches bekannt ist für Gold- und Silberschmuck. Am Abend geniessen Sie ein Seafood Dinner am Strand von Jimbaran. Transfer zum Flughafen für Ihre Weiterreise oder Badeverlängerung auf Bali.