China Rundreise in Kleingruppe mit Yangtze Flusskreuzfahrt: Shanghai-Yangtze Flussfahrt-Guilin-Xian-Peking; ab/bis Zürich

Diese China Rundreise führt Sie von Shanghai über die grossartigen Schluchten am Yangtze zu den Bilderbuchlandschaften von Guilin, nach Xian und schliesslich Peking.

16 Tage

ab CHF 3420,-

Tag 1: Zürich – Shanghai
Flug mit Cathay Pacific (via Hong Kong) nach Shanghai.

Tag 2: Ankunft in Shanghai
Ankunft in Shanghai am Vormittag und Begrüssung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Transfer vom Flughafen ins Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 3: Shanghai (F/M)
Vormittags unternehmen Sie einen Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt im Pudong Gebiet. Das neue Weltfinanzzentrum und der Jinmao Tower (Eintrittsgeld ist nicht inbegriffen) sind das Wahrzeichen der modernen Architektur. Anschliessend können Sie noch auf der berühmten Uferpromenade “Bund„ bummeln und der bekannten Einkaufsmeile  Nanjing Road einen Besuch abstatten.

Tag 4: Shanghai (F/M)
Heute tauchen Sie in die durch meist zweistöckige Holzhäuser und enge Gassen geprägte Altstadt ein. Im Herzen dieses historischen Zentrums Shanghais befindet sich der Yu-Garten aus dem 16. und 17. Jahrhundert, einer der berühmtesten Gärten in China. Nach dem Mittagessen besuchen Sie eine der wichtigsten religiösen Stätten Shanghais, den Jade-Buddha-Tempel, mit seinem lebensgrossen, aus reiner weisser Jade geschnitzten Buddha. Heute bewohnen ungefähr 100 Mönche den Tempel und bilden Schüler aus.

Tag 5: Shanghai – Yichang (F)
Sie nehmen den Schnellzug nach Yichang, dem Ausgangspunkt Ihrer bevorstehenden Yangtse-Kreuzfahrt. Sie beziehen Ihre Aussenkabine auf dem 5*-Kreuzfahrtschiff, in der Sie diese Nacht zum ersten Mal schlafen werden.

Tag 6: Dreischluchten-Kreuzfahrt (F/M/A)
Jetzt heisst es „Leinen los“ für Ihre Kreuzfahrt auf dem interessantesten Flussabschnitt des Yangtses. Sie besichtigen den gigantischen Dreischluchten-Staudamm und passieren den Umleitungskanal mit seiner fünfstufigen Schleuse. Am Nachmittag fährt Ihr Schiff durch die schroffe Xiling-Schlucht.

Tag 7: Dreischluchten-Kreuzfahrt (F/M/A)
Nach dem Frühstück fahren Sie mit einer Fähre zur Anlegestelle der Treidelboote, mit denen Sie die kleinen Schluchten des Shennong-Flusses erkunden werden. Lassen Sie sich von dieser herrlichen Landschaft verzaubern. Nachmittags kehren Sie zum Kreuzfahrtschiff zurück und fahren weiter durch die Wu- und Qutang-Schlucht, den schönsten Streckenabschnitt von Chinas längstem Strom.

Tag 8: Dreischluchten-Kreuzfahrt (F/M/A)
Heute besichtigen Sie den auf einem Hügel erbauten Felsentempel Shibaozhai mit seinem spektakulären, roten Pavillon. Abends Unterhaltungsprogramm an Bord.

Tag 9: Chongqing – Guilin (F/M)
Nach der Ankunft in Chongqing verlassen Sie das Schiff und fliegen anschliessend nach Guilin. Hier begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt mit Besuch des Fubo-Bergs, einen einzelnen Felsen, der unvermittelt aus der Ebene empor steigt, in den Li-Fluss hinein ragt und so die Wellen blockiert.

Tag 10: Guilin (F/M)
Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise steht heute mit der Bootsfahrt auf dem Li-Fluss auf dem Programm. Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Zhujiang-Pier gefahren. Dort beginnt Ihre vierstündige Bootstour auf dem malerischen Li Fluss. Geniessen Sie diese atemberaubend schöne Flusslandschaft! Das Mittagessen findet an Bord statt. Sie lassen imposante Berge, die vielen grünen Felder und die Bauern mit Ihren Wasserbüffeln an sich vorbeiziehen. Am Frühnachmittag gehen Sie in Yangshuo von Bord und haben die restliche Zeit zur freien Verfügung, um Yangshuo mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und niedlichen Gassen zu erkunden. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Guilin.

Tag 11: Guilin – Xian (F/M)
Sie fliegen nach Xian, der ehemaligen Kaiserstadt und dem historischen Zentrum Chinas. Sie bummeln auf dem Platz mit dem Glocken- und Trommelturm in der Altstadt. Anschliessend besuchen Sie die Kleine Wildganspagode. Abends können Sie durch die bekannten Imbiss-Strassen bummeln und die vielfältige Garküche Xians kennenlernen.

Tag 12: Xian – Peking (F/M)
Besuch der weltberühmten Terrakotta-Armee! Der erste chinesische Kaiser QinShiHuangDi liess sich bereits zu Lebzeiten dieses gigantische Mausoleum mit den tausenden Tonsoldaten errichten, die ihn nach seinem Tod beschützen sollten. Dieses Weltwunder erleben Sie heute hautnah. Am Abend Bahnfahrt nach Peking im Schlafwagen.

Tag 13: Peking (F/M)
Ankunft in Peking. Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück besuchen Sie den Platz des Himmlischen Friedens, dem grössten innerstädtischen Platz der Welt. Von dort bummeln Sie zum Mittagstor der Verbotenen Stadt. Dieser ehemalige Kaiserpalast stellt mit über 9.000 Räumen die gigantischste Palastanlage der Welt dar. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Himmelstempel, die bedeutendste noch erhaltene kaiserliche Tempelanlage Chinas.

Tag 14: Peking (F/M)
„Wer nicht auf der Grossen Mauer gewesen ist, der ist kein richtiger Kerl“ lautet ein Zitat von Mao Tze Dong. So begeben Sie sich nach dem Frühstück zur Grossen Mauer bei Badaling. Unterwegs kommen Sie am „Vogelnest“ vorbei, dem Sportstadion der Olympischen Spiele 2008. Auf dem weiteren Weg Richtung Norden wird Sie die wunderschöne Berglandschaft beeindrucken. Schliesslich erreichen Sie die
Grosse Mauer und besteigen das beeindruckendste Bauwerk unserer Erde. Der Ausblick von dort oben ist einfach unvergesslich! Später besuchen Sie noch eines der Ming-Gräber am Fuss des Tianshou-Berges. Rückfahrt nach Peking.

Tag 15: Peking (F)
Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Cathay Pacific (via Hong Kong) nach Zürich.

Tag 16: Zürich
Ankunft in Zürich.