Taiwan Rundreise, ab/bis Taipei

Besuchen Sie auf dieser kurzen Taiwan Rundreise die Höhepunkte dieser wunderbaren Insel. Taipei, die pulsierende Hauptstadt Taiwans, ist Ausgangspunkt Ihrer Taiwan Rundreise. Sie besuchen das Naturwunder Toroko Schlucht im Osten der Insel sowie den Sonne-Mond-See im Landesinnern, Tainan im Süden und schliesslich Kaohsiung, die zweitgrösste Stadt Taiwans. Diese Taiwan Reise endet in Taipei. Alternativ kann die Reise in Kaohsiung enden.

Diese Taiwan Reise findet zu bestimmten Daten statt, bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

5 Tage

ab CHF 850.-

Tag 1: Taipei – Taroko
Sie werden von Ihrer Reiseleitung im Hotel abgeholt und fahren entlang der spektakulären Ostküstenstrasse zur Taroko Schlucht. Unterwegs fahren Sie an den Chingshui Klippen vorbei und geniessen die schöne  Aussicht auf das Meer. Die 19 Kilometer lange Taroko Schlucht ist Taiwans meistbesuchte Naturattraktion und entstand durch einen Fluss welcher sich durch Marmor- und Granitberge arbeitete. Hier werden Sie Pagoden und Tempel an steilen Berghängen sowie imposante Wasserfälle begeistern. Sie besuchen unter anderem den Schrein des ewigen Frühlings sowie die Schwalbengrotte.

Tag 2: Taroko Schlucht – Sonne-Mond-See (F)
Bei der Fahrt über den Hehuan Pass geniessen Sie die herrliche Aussicht auf die Berge. Weiter geht es zum Sonne-Mond-See, welcher das grösste Binnengewässer Taiwans ist. Seinen Namen erhielt dieser durch die spezielle Uferform – im Osten ähnelt diese der Sonne und im Westen einer Mondsichel. Sie besuchen ebenfalls den Wen Wu Tempel.

Tag 3: Sonne-Mond-See – Tainan (F)
Am Morgen besichtigen Sie den Schrein des heiligen Mönchs sowie das Tehua Dorf und die Tse En  Pagode. Weiter geht es nach Tainan, der ehemaligen Hauptstadt Taiwans. Hier besuchen Sie die Festung Anping und geniessen einen Spaziergang durch die Altstadt.

Tag 4: Tainan – Kaohsiung Foguangshan (F/A)
Am Morgen besuchen Sie den Chikan Tower sowie den Konfuzius Tempel. Anschliessend geht es weiter zum Foguanshan Kloster, welches das grösste buddhistische Zentrum Taiwans ist. Hier besuchen Sie unter anderem den Hauptschrein sowie das buddhistische Museum. Am Abend wird Ihnen ein vegetarisches Abendessen serviert. Übernachtung im Kloster.

Tag 5: Foguangshan – Kaohsiung – Lukang – Taipei (F)
Frühmorgens haben Sie die Gelegenheit, das Morgengebet im Kloster mitzuerleben. Anschliessend  besuchen Sie das Buddha Memorial Center und fahren weiter nach Kaohsiung. Dort besuchen Sie die Drachen- & Tiger-Pagode sowie den Frühlings- & Herbst-Pavilion. Um 10Uhr endet das Programm in Kaohsiung für Kunden, welche ab Kaohsiung weiterreisen oder Kunden mit Badeverlängerung in Kenting (Süd-Taiwan) sowie Penghu Insel. Für alle anderen geht die Fahrt weiter nach Taipei. Unterwegs besuchen Sie den Lukang Lungshan Tempel sowie das Holzschnitzerdorf Sanyi. Transfer zum Flughafen Taipei.